Aktuelle News

20.10.2017
Pressemitteilung: REMAG Gruppe verschafft sich neue Handlungsoptionen
Mehr...

17.03.2017
Zuwachs im Vorstand der REMAG AG
Mehr...

15.01.2016
Bewehrungstechnik ab sofort wieder am Standort Nürnberg
Mehr...

Information und Selbstauskunft zum Reverse Charge Verfahren

01.10.2014

Achtung: Diese Informationen sind teilweise veraltet und nicht mehr gültig. Bitte informieren Sie sich auf unserem nächsten News-Artikel vom 22.12.2014.



Der Gesetzgeber hat eine Änderung im deutschen Umsatzsteuerrecht beschlossen, siehe hierzu insbesondere §13 b UStG Abs. 2 Nr. 11. Demnach gilt ab dem 01.10.2014, spätestens jedoch gemäß Verlängerungsfrist zum 01.01.2015 für viele unserer Geschäftspartner das Reverse-Charge-Verfahren, über das wir Sie im folgenden PDF näher informieren möchten.

Eine Selbstauskunft zu allen relevanten Daten, die Sie als Lieferant der REMAG Unternehmensgruppe zur Umsetzung des Verfahrens benötigen, haben wir dem Dokument beigefügt.


Reverse Charge Verfahren - Informationen als PDF

Tags:
Reverse Charge Verfahren
Übergangsfrist
Fristverlängerung
Umsatzsteuergesetz
Steuerrecht

Download
  295KB